Felix Stross

Porträt Felix Stross

Geboren in Lüneburg. Aufgewachsen in München.

Der Cellist Felix Stross studierte sein Fach an den Musikhochschulen Stuttgart und Köln, Abteilung Aachen und München.
Stross wirkt in zahlreichen Ensembles der Alten Musik und in verschiedenen modernen Klangkörpern.

Er war Akademist im Kammererorchester München und spielt regelmäßig Kammermusikkonzerte mit dem Pianisten Gerold Huber.

Er ist für die Disposition der Hofkapelle München zuständig und organisiert jede Saison Projekte mit seinen eigenen Orchestern Nymphenburger Barockorchester und Ensemble Nymphenburg.

Er ist außerdem 1.Vorsitzende des Fördervereins „Freunde und Förderer der Hofkapelle München“ und lebt mit seiner Familie in Gräfelfing

  • freischaffender Musiker
  • Instrumentallehrer am musischen Perstalozzigymnasium
  • freischaffender Pädagoge